Seiten

04 März 2014

Hoher Besuch...

...schaute im Elfchen-Haus vorbei:

Seine Majestät, König F..., der viertel vor drölfte" höchst persönlich!



Einige werden jetzt denken:"Hä, das kenne ich doch vom letzten Jahr! "
Richtig!
Der Kleine liebt sein Königskostüm so sehr, dass er es nicht nur öfter zum Spielen nimmt,  sondern auch unbedingt noch mal damit zum Karneval wollte...

Selbst die zwischendurch mal kurz erwähnte Idee als Polizist zu gehen wurde schnell wieder verworfen.

Ich staune, aber ich freue mich natürlich auch sehr, dass er dieses Kostüm so mag. Das hat sich mal so richtig gelohnt.  ;-)

Jedenfalls hatte die gelbe Tonpapier-Krone in Laufe der langen Amtszeit arg gelitten und war ziemlich zerschlissen.

Da musste eine Neue her. Voila:



Das Praktische an der Sache: Die kuschelige Krone sitzt so gut und geht über die Ohren, dass der Junior gar keine Mütze mitnehmen musste. Zum Draußen spielen musste er einfach nur die Winterjacke überziehen und in die unköniglichen Winterstiefel springen. Allerdings war es mit der Strumpfhose und der dünnen Pumphose nicht ganz so kuschelig warm draußen.
Aber er war selig.

Lieben Dank an Anke, Meertje, Simone, mykindwears und Made for Boys.Und ganz besonders an die liebe Scharly (meine Premiere)...


Liebe Grüße!!

Kommentare:

  1. Sehr süß! Da macht das Werkeln für den Nachwuchs besonders Spaß, wenn man weiß, es lohnt sich so. Bei uns werden die Kostüme auch gerade dauerhaft getragen und wandern dann in die Verkleidungskiste. Mal sehen, wie oft ich sie noch sehe im Lauf des Jahres...
    Helau und liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. Wow, was für ein tolles Kostüm.. genau das richtige für meine Linkpary best of Fastnacht, Karneval, Fasching 2014… schau mal vorbei… Liebe Grüße Doris
    http://blogalleinmein.blogspot.de/2014/03/best-of-fastnacht-karneval-fasching.html

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über einen Kommi von dir. ;o)
Lieben Dank!