Seiten

06 Februar 2014

Rums,

da war er.

Und hat sich in mein Herz gelächelt. Und in das der ganzen Familie.

Ist aber nur für MICH! Jetzt auch komplett fertig...


Mein kleiner "Hausfreund" *kicher*



Er hat gute Tischmanieren (s.o.), setzt sich aber ganz entspannt auf die Gartenbank, während ich im Haus wusele. Na danke, du kleiner Pascha!!



Wobei ich natürlich gestehen muss: Er hatte auch eine anstrengende Zeit hinter sich, so ununterbrochen von den Kindern von A nach B über C geschleppt, beknuddelt und betüddelt zu werden.

Da darf man sich auch mal ein Päuschen auf der Gartenbank gönnen. *lach*


Wenn er einen dann so anschaut, KANN man es ihm auch gar nicht übel nehmen...  ;o)




So, dann mal auf zu Rums mit ihm.

Euch einen schönen Tag und liebe Grüße!!

Kommentare:

  1. Liebes Elfchen,

    das ist Grund zur Freude.
    Alles Liebe
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  2. ooooooooooohhhhh, ist der klasse! Einen solchen Kumpel könnte ich auch noch gut gebrauchen :-)
    übrigens möchte ich dich noch zu meinem Bloggeburtstag einladen ... ich feiere bis zum 22.2. und es gibt jede Menge zu entdecken: Verlosungen, Gastblogs, DIY etc. ... freue mich auf deinen Besuch!
    LG
    Frau H.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da schaue ich gerne mal vorbei.
      Dir lieben Dank für deinen Kommi. Ich bin auch ganz verliebt in ihn...
      Liebe Grüße,
      Elfchen

      Löschen
  3. der ist so toll, den mußte ich gleich meinem Mann zeigen, und auch er war hin und weg. Der hat so einen tollen Ausdruck, ich würde ihn auch überall mithinnehmen. Wie lange brauchst du für solch einen schnuckeligen Typen? (nicht an Stunden, sondern wie viele Tage warst du insgesamt beschäftigt, wenn auch nicht unbedingt jeden Tag und jede Minute).
    Liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für deine lieben Worte. Oh, das kann ich dir gar nicht sagen wie lange ich an unserem kleinen Charmeur gesessen habe...Halt immer mal ein bisschen, wenn Zeit war.Und die Bekleidung ist ja auch nicht ohne (so ein Fummelkram) ;-)Für Babys näht man ja ohne gefütterte Kapuze und keine Brusttaschen.Dann einiges mit der Hand nähen. Da kommen insgesamt schnell etliche Stunden zusammen.Ich ziere mich etwas vor seinen Geschwistern... *lach*LG, Elfchen

      Löschen
  4. Danke für deinen lieben Kommentar zu meiner Martha. Euer neues Familienmitglied ist echt toll geworden. Den hast du gemacht? Wahninn...

    Nähtreffen, ja vermiss ich auch. Alleine vor sich hinwerkel ist manchmal blöd. Nur leider ist hier ein Platz. Hab auch schon überlegt, wie man das machen kann... irgendwo einen Raum mieten? Brunsviga vielleicht?

    Lg lisa

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über einen Kommi von dir. ;o)
Lieben Dank!