Seiten

08 Mai 2012

Unerwarteter Nachwuchs...

... hat sich bei uns eingestellt.  ;o)





Als ich diese und EIN ganz spezielles Ultraschallbild sah, verschwanden vor meinem geistigen Auge sämtliche rosa-Farben, Kleidchen, mit einer Tochter shoppen gehen oder mal zusammen handarbeiten...

Wer konnte denn ahnen, dass sich letzterer Wunsch doch noch erfüllen wird...

Das "Nähmaschinen-Kaufen" ist augenscheinlich nicht ganz spurlos an meinem Großen vorbei gegangen: Seit einiger Zeit pierte er darauf meine "alte" Nähmaschine zu übernehmen, wenn ich eine Neue habe.
Und dann legte mein Räuber los:

Zierstiche mit wachsender Begeisterung, dann eine Stifthülle daraus gezaubert für seinen Kulli am Klemmbrett.



Nun wollte er unbedingt etwas zum Geburtstag von seinem kleinen Bruder nähen. Er überlegte und....
... es sollte ein kuscheliges Kuschel-Monster werden ("Dann hat er was von mir, wenn ich in der Schule oder verabredet bin!"  Das ist ein süßer Gedanke, oder?? Da wird mir ganz warm ums Mutterherz, wohl doch alles richtig gemacht in punkto beide gleich lieb haben!).

1.) Schnittmuster entworfen (ganz alleine, ohne dass ich etwas gesagt habe):





2.) Stoff und restliche Matrialien ausgesucht (ohne meine Hilfe);


3.) Zugeschnitten;


4.) Beim Gesicht aufnähen habe ich geholfen;

5.) Beim Stecken mit den Gummi-Dreiecken musste ich helfen, da es auch für mich sehr schwer ging.
     Dann hat er aber alleine losgenäht:



6.) Gewendet und alleine gefüllt:



7.) Zugenäht habe ich dann mit dem Zauberstich (unsichtbar):


8.) Er stolz wie Bolle:




Noch andere tolle Sachen könnt ihr bei Creadienstag sehen.

Grüße euch lieb!!!

Kommentare:

  1. Antworten
    1. Bin auch ganz happy... :o)
      Danke für's Kommentieren!

      Liebe Grüße,
      Elfchen

      Löschen
  2. Klasse !!! Der neue Designer wächst heran ... vielleicht kriegst du ihn auch noch zum Shoppen :)

    Sonnige Grüße,
    Frau Mena.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. In der Spielwaren-Abteilung geht es zumindest schon stundenlang. Ist also vielleicht noch ausbaufähig... ;o)

      Liebste Grüße ins Mena-Land,
      Elfchen

      Löschen
  3. Ich finde es immer wieder erstaunlich, was in unseren Kindern alles so steckt :o)))
    das ist doch wohl super süüüßßß

    und nähen können meine Jungs mittlerweile auch!
    liebe Grüße
    scharly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin auch immer wieder überrascht, worauf sie so kommen (und wie wir sie doch mitprägen entgegen aller Piraten- und Ritter-Gene)... ;o)

      Könnte ihn auch oftmals einfach nur knuddeln (natürlich nur, wenn keiner von den coolen Schulfreunden guckt...). *lach*

      Wie alt sind denn deine Jungs??

      Liebe Grüßlies,
      Elfchen

      Löschen
  4. ist ja toll, dein kleiner großer!! und ganz toll ist, dass du ihn läßt - auch allein. bin mal gespannt, was da noch kommt. :-)

    lg Heide

    AntwortenLöschen
  5. Na ja, manchmal habe ich schon Angst um seine Finger.

    Aber er ist dann ziemlich konzentriert bei der Sache und hat wohl meine Warnungen verstanden (dass die Nähmaschine alles näht, was ihr unter das Füßchen kommt; auch Kinderfinger...). ;o)
    Mal schauen, was er sich als nächstes einfallen lässt. :o)

    Liebe Grüße,
    Elfchen

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über einen Kommi von dir. ;o)
Lieben Dank!