Seiten

13 Juli 2012

Mit Likör ist nix mehr schwör...

Jetzt habe ich aber die Nase voll von "Holunderblüten". Im wahrsten Sinne des Wortes: Meine Nase kribbelt dauerhaft und ich kann den Duft nun gar nicht mehr leiden. Vorerst...

Nach einigen Fläschchen Holunderblüten-Sirup

Leider hat der Blitz das Etikett "gefressen"...  ;o)


waren noch soviele Dolden übrig, dass ich

Man hat das gedauert, bis das "fest" und nicht mehr flüssig war...


ein paar Gläser Holunder-Blüten-Gelee gemacht habe.


Was aber tun, wenn dann noch soviele wunderschöne Dolden am Baum hängen???? Da muss frau doch auch noch...

RICHTIG.....




ein ganz klein wenig Holunder-Blüten-Likör machen....


Endlich ist die Küche wieder frei von Schüsseln mit durchziehenden Holunder-Blüten-Gebräuen. Das HIER gehört erstmal der Vergangenheit an:

Phase 1


Phase 2 (Schüssel extra beschriftet, damit man noch weiss welche für was ist...)
 
Teilweise Phase 3


So, nun mag ich aber nicht mehr! Bis nächstes Jahr, ihr Holunder-Blüten....

Falls es jemanden unter euch gibt, die das jeweilige Rezept haben mag, dann schreibt doch gerne einen Kommentar. Dann würde ich sie hier noch nachzutragen.
Vergesst bitte nicht dazu zu schreiben, welches Rezept ihr gerne hättet.  ;o)

Euch einen schönen Tag!!!

Kommentare:

  1. Ich komme einfach alles probieren :)

    Hast du eigentlich meine email bekommen ? Vom 06.07., ...

    Liebe Grüße.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Komm' rum, dann lass' uns zick-zack nähen... *hicks*

      Ich habe dir geantwortet. Bei uns sieht's ähnlich aus... ;o)

      Liebe Grüße,
      Elfchen

      Löschen
  2. hallo haette grosses Interesse am Likoerrezept,sammel alle Naturlikoerrezepte (hobby von mir) gibt immer ein kleines Mitbringsel aus der Kueche mit einem schoenen handgefertigten Topflappen umwickelt immer gerne angenommen," gruessle Christellaechel"

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über einen Kommi von dir. ;o)
Lieben Dank!