Seiten

29 Februar 2012

Me Made Mittwoch (11)

Hallo zusammen,

ich habe es tatsächlich getan: Ich habe mir eine neue Nähmaschine gegönnt. Auch wenn es mir wochenlang schlaflose Nächte bereitet hat und ich beim Bezahlen im Fachgeschäft fast Schweißausbrüche und zitterige Knie bekommen habe...

Aber sie ist wirklich klasse und näht alles was ich ihr vorsetze. Und es macht richtig Spaß zu applizieren: mit Kniehebel ganz entspannt!  Buchstaben, Pictogramme und mein automatischer Fadenabschneider - einfach perfekt!
Ich hatte die Angewohnheit "mal eben schnell" die Fäden durchzureissen (hatte ja keinen Fadenschneider an der Seite der Maschine). Da musste ich oft an Heide denken, die zu Recht immer fragte, ob ich nicht eine Schere hätte... Und nun: Ein Knopfdruck und fertig ist's...
Ich bin so froh und es macht jetzt wieder richtig Freude zu nähen!!!

Da habe ich mich auch gleich an mein lange gestreicheltes dachziegelrotes Kunstleder drangesetzt. Und was soll ich sagen: Ohne auch nur zu verzögern surrte sie durch mehrere Lagen Leder und Innentasche wie durch Butter. Mein lieber Schweizer...

Das ist dabei herausgekommen (ja, das Webband ist schief, weil ich es noch annähen muss...  ;o)  Da fehlte die Zeit):



Meine erste Applikation mit der "Neuen" und freihand gestickt.





Voilà...

Mein Rechner hat sich übrigens komplett verabschiedet (geht gar nicht mehr an), so dass ich jetzt ausweichen muss.
Es bleibt dann wohl erstmal bei den wenigen Posts...

Irgendwann wird es wieder mehr, garantiert.

Schaut doch mal bei Catherine und den anderen MMMs vorbei!

Viel Spaß!!!!

Kommentare:

  1. Viel Spaß mit der neuen Maschine. Ich kann dich gut verstehen, denn ich habe mir letzte Woche eine Ovi geleistet - und bin nur glücklich. Mit dem richtigen Handwerkszeug macht es doch gleich doppelt Spaß!

    AntwortenLöschen
  2. jetzt interessiert mich natürlich ganz arg, was du denn für eine neue maschine hast, hört sich ja toll an!!
    die tasche ist sehr schön geworden :-)

    AntwortenLöschen
  3. jaaa, so ist das!! *lach* nun machst du dir ja die genähten sachen mit dem fadenabreissen nicht mehr kaputt *duckundweg*

    was hast du denn für ein maschinchen gekauft? und wo??

    und schon sooo toll genäht!!

    lg Heide

    AntwortenLöschen
  4. Danke liebe Prinzenrolle!
    Ja, das ist schon etwas gaaaanz anderes! Meine Begeisterung hält sich momentan jedoch noch in Grenzen, da es ein paar Problemchen mit dem Teilchen gibt.
    Z.B. werden die Zierstiche nur mit Stickgarn richtig schön und gleichmäßig und bei den Buchstaben ist zwischen den ersten beiden Buchstaben eine große Lücke.
    Kann ja eigentlich nicht sein, dass frau nur noch mit Stickgarn schöne Zierstiche nähen kann, oder???? Das muss doch auch mit normalem Allesnäher funktionieren!! Bei DEM Preis erwarte ich das sowieso!!

    Ich habe schon reklamiert und die Inhaberin ist dran (Rücksprache mit der Firma).

    Wenn alle Stricke reißen, geht sie wieder zurück.

    Liebe Grüße,
    Elfchen

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Punkelmunkel,
    ich habe mir die Elna 740 Excellence gegönnt...
    Eigentlich ein tolles Teil, was keine Wünsche offen lässt und hoffentlich mit mir mal zusammen ins Altersheim einzieht (wenn die o.g. Problemchen behoben sind).

    Liebe Grüße,
    Elfchen

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Heide,
    endlich keine "zerfetzten" Nähergebnisse, oh wie frech...
    Ich hatte da ja schon meine Spezialtechnik entwickelt bzw. war schon auf die Schere umgestiegen... ;o)

    Das bei meiner Neuen ist aber schon der Hit! :o)
    Ich habe mir eine Elna 740 Excellence gegönnt...

    Ganz liebe Grüße und vielleicht sehen wir uns ja am Sonntag?!?

    Elfchen

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über einen Kommi von dir. ;o)
Lieben Dank!